Schweiz Berge

Über die School

Verbinde dich mit dem Ursprung

Die Basis moderner abnehmbarer Prothetik schufen in besonderer Weise GYSI und GERBER. Sie forschten, lehrten und entwickelten in Zürich umfassende prothetische klinische und labortechnische Vorgehensweisen, Hilfsmittel, Artikulatoren und sogar künstliche Zähne. Sie beeinflussten dadurch massgeblich den gingival gelagerten, den periodontal sowie den heute auf Implantaten gestützten abnehmbaren Zahnersatz, einschliesslich der Beschreibung anatomisch-physiologischer Grundlagen.

 

Entstanden in der Schweiz – in der Welt zu Hause

Für die Fortbildung auf dem Gebiet der abnehmbaren Prothetik ist die SWISS SCHOOL OF PROSTHETICS by CANDULOR die neue Schweizer Qualitätsmarke. Entstanden in der Schweiz, in der Welt zu Hause, denn Wissen verbindet, wenn es nachhaltig geteilt wird. Ein globales Netzwerk aus Dozentinnen und Dozenten aus Lehre und Praxis, aus Zahnmedizin und Zahntechnik gibt sein Wissen und Können auf Basis eines zeitgemässen prothetischen und didaktisch fundierten Schulungskonzepts weiter. Initiiert und gefördert von der CANDULOR, die seit über 80 Jahren mit Produkten und Schulungen engagiert auf diesem Gebiet mit Wissen, Erfahrung, Präzision, Ästhetik und Schweizer Qualität in Zürich verankert und international vernetzt ist.

Wissen macht dich stark

Die SWISS SCHOOL OF PROSTHETICS ist weltoffen. Wir möchten Zahnärzte, Techniker und Prothetiker aus verschiedenen Nationen und Kulturen erreichen. Wir sind offen für alle, die bereit sind, Bewährtes und Neues zu erlernen, es besser zu verstehen und sich weiter zu entwickeln. Dozenten und Studenten sind heute auf der ganzen Welt miteinander verbunden. Sie teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und vernetzen sich – so auch mit und in der SWISS SCHOOL OF PROSTHETICS »Knowledge-Community«.

People
  • Ich will Wissen,
    das mich weiterbringt...
  • Ohne eine solide Basis
    geht nichts.

Bist Du bereit für ein
Mehr an Wissen

 

SWISS DENTURE PROGAM